" Was ist Crossmedia ? "


Der Ausdruck "crossmedial" kommt aus der Werbebranche, wo er den medienübergreifenden Charakter einer Werbekampagne bezeichnet. Entsprechend ist crossmedialer Journalismus die Umsetzung eines Themas unterschiedlichen Kanälen wie Zeitung, Online, Video, Radio oder Podcast. Dahinter steht die Absicht, möglichst viele Interessenten zu erreichen. Für uns ist "Crossmedia" eine Strategie, über eine breitere Präsenz den Markt besser abzudecken und ihre Kunden - etwa über Mitmach-Angebote - stärker zu binden. Vor allem die angeschlagenen Kunden hoffen, damit ihre sinkenden Umsätze zumindest teilweise auszugleichen.